Wie zur Verbesserung der Potenz Volksmedizin?

Das Problem der Verbesserung der Potenz, ist es sehr relevant heute, beunruhigte die Männer seit Menschengedenken. Daher wird in den Rezepten der traditionellen Medizin hat viele Mittel und Möglichkeiten, um dieses Problem zu beheben. An Erster Stelle steht natürlich Kräutertherapie – Phytotherapie. Auf der zweiten – Verbesserung der Potenz mit Hilfe von Lebensmitteln. Nun, auf dem Dritten – Wasseranwendungen und einige ganz originelle Wege, Verbesserung der Männlichkeit.

Phytotherapie

Phytotherapie

Für die Verbesserung der Potenz mit Hilfe von Heilpflanzen, Extrakte und Tinkturen nehmen muss immer. Unregelmäßige Einnahme, wahrscheinlich wird unwirksam.

Zur Erhöhung der Potenz Volksmedizin Anwendung bietet sowohl einzelne Kräuter und Gebühren. In den Rezepten gemeint ist die Verwendung von getrockneten Kräutern.

Die Verwendung der einzelnen Kräuter

Ginseng. Es ist hocheffizient, anerkannte Aphrodisiakum seit der Antike (Substanz, aphrodisierende Liebe-Leidenschaft). Die Wurzel dieser wilden Ginseng ist etwas, aber die Apotheke Tinktur von Ginseng-Wurzel, gewachsen auf der Plantage, gut hilft Männern mit der Bewältigung der temporären Schwäche. 30-40 Tropfen der Tinktur zu trinken (mit Wasser) am morgen, und wiederholen Sie die Aufnahme am Nachmittag. Die Behandlung kann sehr langwierig, wobei die Nebenwirkungen nicht beobachtet.

Dubrovnik. Dieses Kraut wird in Form von Infusion: 5 Esslöffel Kräuter Dubrovnik, versiegelt mit kochendem Wasser (eine Tasse), müssen Sie darauf bestehen, 3/4 Stunden. Gekochte Brühe trinken für 1 Tag in 3-4-Empfang. Behandelt Dubrovnik können Sie zwei Wochen.

Johanniskraut. Eine bekannte und beliebte pflanze hat die Eigenschaft die Verstärkung der Hyperämie der Beckenorgane. Für die Verbesserung der Potenz können Sie trinken die Infusion von Johanniskraut: Gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser das gras in einer Menge von zwei Esslöffeln, und darauf bestehen, 1 Stunde; 1 Getränk pro Tag in 3 Einzeldosen. Auch beliebt Tinktur auf Wodka: das trockene gras Gießen Wodka in einem Verhältnis von 1:5; nach der 7-tägigen darauf, nehmen Sie das erhaltene Mittel in einer Einzeldosis 40 Tropfen; 1 Tag Einnahme 3-mal wiederholt.

Motherwort. Das gras Herzgespann in einer Menge von zwei Teelöffel Gießen Sie eine halbe Liter Wasser gekocht, auf Raumtemperatur abgekühlt. Nach dem 8-stündigen darauf nehmen dreimal täglich 100 ml vor den Mahlzeiten.

Flieder. Ein Esslöffel Blüten von Flieder, evakuiert Tasse kochendem Wasser, darauf bestehen, um abzukühlen. Trinken Infusion sollte 1 Tag kleine Portionen (30-40 ml). Der Verlauf der Behandlung – nicht mehr als zwei Wochen.

Die Brennnessel. Um die Potenz zu verbessern, empfehlen wir 5 Esslöffel Brennnessel Samen werfen in kochende Portwein (oder andere Trauben Wein), und Kochen für nicht mehr als 5 Minuten. Wein muss man 1/2 Liter. Für eine halbe Stunde. Nehmen Sie die Nacht 50 ml.

Sup gewöhnlichen. Der Wurzelstock dieser pflanze schneiden kleine Stücke und die Bucht von kochendem Wasser (1 Tasse), darauf bestehen, 8 Stunden. Einzeldosis – 1 Esslöffel. Pro Tag Einnahme 3-mal wiederholt, vor dem Essen.

Sie können nur kauen Sie mehrmals am Tag kleine Stücke von Rhizomen von Kalmus (trotz seiner bitteren Geschmack).

Aloe. Frisch gepresster Aloe-Saft gemischt mit Honig (im Verhältnis 1:5). Einzeldosis – 1 Teelöffel der Mischung. 1 Tag Einnahme 3-mal wiederholt, vor dem Essen. Die Behandlung kann fortgesetzt werden 1-2 Monate.

Grüner Tee. Für die Behandlung von Impotenz grüner Tee verwendet in Form von Tinkturen. 30 gr. von grünem Tee und 150 gr. raffinierter Zucker, einen Liter Wodka getränkt, tränken im Laufe der Woche in den Kühlschrank. Nehmen Sie einen Esslöffel nach dem Frühstück, ebenso viele in der Nacht.

Zwiebelschalen. 1-2 Handvoll der Schale der Zwiebel Gießen 700 ml kochendes Wasser geben; bei schwacher Hitze 3-5 Minuten lassen Sie Kochen. Schalten Sie die Hitze. Nach einer Stunde abgießen. Nehmen Sie eine Dosis 100 ml. Für 1 Tag Einnahme 3-mal wiederholt. Aufguss Schale trinken Sie eine halbe Stunde nach der Mahlzeit, oder eine halbe Stunde vor ihm. Die Behandlung dauert einen Monat. Der Kurs verbringen Sie erneut, aber nur nach einer 10-tägigen Pause.

Sanddorn. Bei der Senkung der Potenz Sanddorn Saft gemischt mit der Mumie in einem Verhältnis von 20:1. Einzeldosis Einnahme – 1 Esslöffel. 1 Tag Einnahme 3-mal wiederholt. Kurs – mindestens drei Wochen.

Asarum. Dieses Kraut zur Verbesserung der Potenz nicht oral (Asarum giftig!). Die getrockneten Wurzeln von Huftieren zu Pulver gemahlen. Löffel des resultierenden Pulvers vermischt mit der gleichen Menge von frischer Milch. Die resultierende Mischung täglich eingerieben in die Haut der Leistengegend. Der Verlauf der Behandlung – nicht mehr als zwei Wochen.

Die Verwendung von Kräuter

Sammeln von Johanniskraut, Brennnessel, Klee und Minze.

Kräuter zu nehmen, in gleichen Mengen (bis 5 Teelöffel jedes Kraut), Gießen Sie einen Liter kochendes Wasser in eine Thermoskanne. Lassen Sie für 20 Minuten. Filtriert. Einzeldosis Einnahme – 1 Tasse. 1 Tag Einnahme 3-mal wiederholt. Für eine bessere Aktionen sammeln Klee und Johanniskraut sammeln in den trockenen Plätzen, Minze und Brennnessel – in feuchten.

Sammeln Sie die Blätter von Himbeeren, Erdbeeren, Brombeeren und schwarzen Johannisbeeren.

Die Blätter dieser Pflanzen genommen, einen Esslöffel, mischen und 3 Esslöffel der resultierenden Mischung gebraut, mit kochendem Wasser (drei Tassen). Lassen Sie sich Aalen im Wasserbad für 15 min. Dann schalten Sie das Feuer, geben die Brühe abkühlen. Trinken als Tee 1 Tasse, eine halbe Stunde vor der Mahlzeit. 1 Tag Einnahme 3-mal wiederholt.

Sammlung von Eberesche und Hagebutten.

Nehmen Sie zu gleichen teilen (je 20 gr.) getrocknete Beeren der Eberesche und getrocknete Hagebutten. Brauen in einer Thermoskanne mit kochendem Wasser (0,5 L). Nach 6 Stunden Infusion bereit. Nehmen Sie eine halbe Tasse. 1 Tag Einnahme 3-mal wiederholt.

Sammlung von Aloe Vera, Hagebutten und Samen der Petersilie.

150 gr. frisch gepresster Saft der Aloe, 100 gr. Hagebutten, zu Pulver zerstoßen, 30 gr. Petersilie Samen, zerstoßen und zu Pulver, gemischt mit 250 gr. Honig und 350 ml Rotwein. Die Mischung darauf bestehen, innerhalb von zwei Wochen an einem dunklen Ort, schütteln von Zeit zu Zeit. Dosis auf 1 Empfang – 1 Esslöffel. 1 Tag Medizin nehmen müssen dreimal eine halbe Stunde vor der Mahlzeit.

Mischung aus Tinkturen Aralia, Ginseng, Eleutherococcus, zamanihi und Rhodiola rosea.

Nehmen Apotheke Tinkturen und Auszüge aus:

  • Tinktur der Aralia – 50 ml;
  • Tinktur von Ginseng – 50 ml;
  • Eleutherococcus Extrakt – 30 ml;
  • Tinktur zamanihi – 50 ml;
  • Rhodiola rosea-Extrakt – 30 ml.

Alles mischen und an einem dunklen Ort aufbewahrt. 30 Tropfen der Mischung nehmen Sie nach dem Essen dreimal am Tag.

Produkte

Die Behandlung mit Lebensmitteln

Lebensmittel, die große Mengen an Eiweiß, sowie die Vitamine A, B und E, steigern die männliche Kraft. Also Männer, unzufrieden mit der Höhe Ihrer Potenz, müssen Sie in Ihren täglichen Speiseplan diese Produkte.

Lebensmittel mit hohem Proteingehalt

Zu dieser Gruppe von Lebensmitteln gehören Fleisch, Fisch, Meeresfrüchte, Milchprodukte, Eier, Pilze.

Auf dem Tisch des Mannes jeden Tag muss eine ausreichende Anzahl von Fleischgerichten. Positive Wirkung auf das Niveau der Potenz auch die üblichen Schnitzel oder braten. Aber im Kaukasus, zum Beispiel, betrachten Sie als sehr nützlich für diesen Zweck ist das Gericht, wie Bullen oder Schaf Hoden, mit gerösteten Zwiebeln.

Fisch (vor allem Makrele und Flunder), Roter Kaviar, Fleisch Rochen und Haie, Meeresfrüchte (Garnelen, Muscheln, Austern) - all dies ist die Quelle der sexuellen Energie des Mannes. Doch alle diese Lebensmittel müssen gegessen werden, gebraten, gekocht, sonst wird der gewünschte Effekt erreicht ist.

Verbessern Potenz und Milchprodukte: sauerrahm, Sahne, Quark, Käse, Sauermilch. Aber für die Herstellung dieser Produkte verwendet werden einteiliges, natürlich, und nicht pasteurisierte Milch.

Die Eier sind nützlich in jeder Form: gekocht, Rührei, Omelett etc. In der Volksmedizin besonders empfehlenswert Essen jeden morgen auf nüchternen Magen ein Eigelb Eier, hartgekochte.

Zu den Produkten-Aphrodisiakum und Pilze gehören. Sie sind auch eine Quelle von Protein, und außerdem Reich an Zink hat positive Auswirkungen auf die Potenz. Besonders effektive Wirkung bei uns seltene Trüffel, sondern auch ganz normale Morcheln.

Gemüse

Zwiebeln aller Arten, die seit der Antike verwendet wurde, für die Verbesserung der Potenz (Zwiebel, grün, Zwiebeln, etc.). Und ebenso nützlich Zwiebeln gekocht, gebraten, gebacken und sogar getrockneter Form, sondern auch in der Zusammensetzung der verschiedenen Gerichte.

Rübe wird auch zur Behandlung von Impotenz. Frische Rübe sollten Kochen Sie die Karotten in den Saft oder in Milch, raspeln, mischen zu gleichen teilen mit Honig. 1/3 Tasse dieser Mischung empfiehlt es sich, Essen Sie vor den Mahlzeiten, dreimal pro Tag.

Verbessert die männliche Kraft in Milch Geschmortes Möhren. Nehmen Sie in der gleichen Dosierung wie die Rübe.

Sehr nützlich für die Verbesserung der Potenz Tomaten. Sie können in unbegrenzter Menge, vor allem in gebacken oder geschmort.

Wassermelone und Melone, gehören aber nicht zum Gemüse, auch als Aphrodisiaka. Untersuchungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass die Wassermelone enthält Stoffe, die auf den männlichen Körper wie viagra.

Nützlich beaufschlagt Gemüsesalate einer Mischung aus Zitronensaft mit Olivenöl. Wobei verspeisen zu empfehlen bei Sonnenuntergang. Die Erreichung der gewünschten Effekt garantiert schon nach wenigen Tagen!

Obst

Süße Aphrodisiaka – Obst – Sie können so viel Essen, wie Sie wollen. Dazu gehören Avocados, Ananas, Bananen, Granatäpfel, Feigen, Erdbeeren, Kokos, Datteln.

Nüsse

Nüsse (Walnüsse, Erdnüsse, Haselnüsse, Haselnuß, Pistazie etc.) sind kaum nicht sehr hilfreich für die Verbesserung der Potenz Produkt.

Sie können einfach einen Walnüsse im Laufe des Monats (auf 100 gr. am Tag).

Sie können trinken Walnüsse Ziegenmilch. Tagesdosis – 1 Tasse geschälte Nüsse und 2 Tassen Ziegenmilch mit Honig. Honig braucht ein wenig – 2 Esslöffel. Die Behandlung ist auch weiterhin 1 Monat.

Nüsse mit Trockenfrüchten.

Gewürze

Über die Tatsache, dass Gewürze erhöhen männliche sexuelle Energie, ist seit der Antike bekannt. Diese Aphrodisiaka fügen der Nahrung in kleinen Mengen.

Verbessert die sexuelle Funktion von Pfeffer: schwarzer Pfeffer, Paprika, Chili.

Sehr nützlich Sellerie: und Salat mit grünem frischem Sellerie, und die Samen dieser Kräuter in verschiedenen Gewürzen. Sellerie zerkleinert in einem Fleischwolf oder in einem Mixer zusammen mit Zitrone (Sellerie und Zitrone nehmen in etwa gleichen Mengen). Die resultierende Mischung bewahren Sie im Kühlschrank in einem Glas. Nehmen Sie vor dem Schlafengehen. Einzeldosis – 1 Esslöffel.

Starkes Aphrodisiakum ist Kardamom. Verwendet wird dieses Gewürz in minimalster Dosierung: eine Prise Pulver, das aus Kardamom Samen, fügen Sie eine Tasse Kaffee oder heiße Milch mit Honig.

Ingwer-Wurzel zu nehmen, in Form von Pulver (Dosis, gleich 1 Teelöffel, müssen Sie trinken Tee mit Honig). Für 1 Tag kann man wiederholen, das Medikament 1-2 mal.

Zusammen mit exotischen Gewürzen, zur Verbesserung der Potenz Volksmedizin bietet Knoblauch und Meerrettich - die üblichen Pflanzen des mittleren Streifens. Aber wenn Meerrettich verwendet einfach als Gewürz zum Essen, dann ist der Knoblauch für die Verstärkung der therapeutischen Wirkung beantragt Infusion machen.

1 kg geschälte Knoblauch gemahlen, legen in den drei-Liter-Glas und Gießen Sie das kochende Wasser. Die Bank setzen für 1 Monat an einem dunklen Ort. Täglich Infusion muss erschüttern. Nach einem Monat wird die Infusion wird filtriert, und beginnen nehmen Sie einen Teelöffel 1 mal pro Tag vor den Mahlzeiten, gepresste Milch oder Joghurt. Die Behandlung wird fortgesetzt, solange die Bank nicht leer ist. Diese Prozedur wiederholen Sie kann nicht mehr als einmal pro Jahr) fördert die Reinigung der Blutgefäße. Es ist nützlich und für das Herz und für das Gehirn, und FR die erhhung der Potenz.

Honig

Honig – ein Produkt, das wunderbar in vielerlei Hinsicht. Er hilft auch bei der Behandlung von Impotenz. Es gibt viele Möglichkeiten der Anwendung von Honig mit diesem Ziel.

Sie können Honig verwenden, gemischt in den gleichen teilen mit gehackten Nüssen. Nehmen Sie 2-3 mal pro Tag, gepresste Milch. Einzeldosis – 2 Teelöffel.

Sie können bereiten Sie eine Mischung aus 300 gr. Honig, 150 gr. Aloe-Saft und 0,4 L Wein "Cahors". Die resultierende Flüssigkeit nachhaltig in einem dunklen Ort für eine Woche, nehmen Sie 1/2 Stunde vor den Mahlzeiten. Einzeldosis – 1 Esslöffel. 1 Tag Medizin nehmen müssen dreimal.

Sie können nicht Essen Honig, und verwenden Sie es in Form von Anwendungen. Zunächst wird eine Honig-Lösung (200 gr. Honig auf 1 Liter warmes Wasser). In dieser Lösung feuchten Frottee Tuch, das wenden auf 10 Minuten auf den Unterbauch und Penis. Diese sehr effektive Behandlung, wiederholt sich zweimal täglich für 10 Tage.

andere Möglichkeiten

Andere Möglichkeiten zur Verbesserung der Potenz

Mumijo

Dieses Tool ist eines der mächtigsten Verstärkung für die sexuelle Energie der Männer. Eine einmalige Dosis von Shilajit (0,15-0,2 gr.) aufgelöst in einem Esslöffel Wasser, den Einsatz innerhalb und im Laufe von 4-6 Wochen. Die Einnahme der Medikamente erfolgt am morgen (auf nüchternen Magen) und vor dem Schlafengehen. Nachdem er den Verlauf der Behandlung, müssen Sie eine 2-Wochen-Pause. Dann kann eine Kur erneut.

Nicht vergessen: die Mumie ist nicht kompatibel mit Alkohol!

Wasseranwendungen

Dampfbad. Es ist ein wunderbares Hausmittel hilft bei einem niedrigeren Niveau der Potenz. Für dieses Bad zu besuchen sollten Sie 2 mal pro Woche. In das Dampfbad zu gehen 2-3 mal, aber dort nicht mehr als 10 Minuten. Saunieren zu empfehlen Birkenzweigen.

Sitzend kontrastierenden Bad. Dieses Verfahren wird am Abend, eine Stunde vor dem Schlafengehen. Zwei große Behälter mit Wasser gefüllt: heiß (40-45o) und kaltem (15-24o). Nehmen Sie auf 1 Minute zuerst in ein heißes Bad, dann für 1 Minute in das kalte, und wiederholen Sie den Wechsel der Position 10 mal.

Natürlich ist es bequemer nehmen diese Bäder im Hydrotherapie-Teil als zu Hause.

Bad mit Lorbeerblättern. 50 gr. Lorbeerblatt einem Liter kochendem Wasser gebraut und darauf bestehen, eine halbe Stunde, Hitzeschild. Dann wird die Infusion wird gegossen in eine Wanne mit warmem Wasser. Der Eingriff dauert 15-30 Minuten. Danach sollte der Patient zu Bett gehen.

Originelle Wege

Barfuß. Das einfachste Mittel, um effektiv verbessert die Potenz. Sie können barfuß und in der Wohnung, aber besser, natürlich, im Sommer auf dem gras, der Erde, im Sand. Dabei irritiert die Akupressurpunkte auf den Fußsohlen, einschließlich derjenigen, die die Erhöhung der Potenz.

Eis-Kompresse. Ein halbes Kilo Eis fein hacken, wickeln Sie Sie in 8 Lagen Gaze. Befestigen Sie zuerst 1 Minute in das Loch am Hals unter dem genick, dann auf 1 Minute an der Brust in der Herzgegend, dann auf 1 Minute – zum Hodensack. Dieses Verfahren wird empfohlen, wiederholen Sie 3-5 mal hintereinander. Wenn Sie sich entscheiden, zu widerstehen "Folter" Eis, dann ein paar Tage später werden angenehm überrascht sein von dem Ergebnis.

16.08.2018