Wie Minze Einfluss auf die Potenz?

Mehrjährige gras, grüne aromatische pflanze, die so genannte Minze, hat Dutzende von Arten überwiegend kultivierten, wachsen auf den Beeten und ausdauernd wildwachsend in den Wäldern, und zusammen mit Ihnen und Unterarten. Also diese pflanze wird in der medizinischen Industrie, wie Minze wirkt sich auf die männliche Potenz? Sie erfolgreich behandelt Magen-Krankheit, wirkt beruhigend auf die Nerven übererregt, reguliert Schwitzen.

wie Minze Einfluss auf die Potenz

Tee mit hinzugefügten ihn in mehreren kleinen Blättern frischen hell-grünen Minze strafft spürbar und dauerhaft erfrischt im Sommer. Doch Ihr Einfluss auf die Hormone des Mannes und die sexuelle Aktivität zwingt Heiler und Wissenschaftler streiten seit der Antike und bis in unsere Zeit.

Der hohe Gehalt an konzentrierten ätherischen öle Minze verleiht die ausgeprägten geschmacklichen Eigenschaften, vor allem, Herbheit und frische, ganz unverwechselbares Aroma. Genau durch solche Qualitäten gefragt Minze in den Prozess der Herstellung von kosmetischen Produkten, in der pharmakologischen und, natürlich, Lebensmittel ölfeldern jeder Stadt. Die größte Popularität haben die Duftstoffe, die in Ihrer Zusammensetzung Minze. Was haben wir im Endeffekt? Uns bleibt nur zu prüfen und den nutzen und Schaden süßgras, das heißt, Ihre negativen und positiven Eigenschaften in Bezug auf einen starken Boden.

Minze ist anders

In den meisten Fällen verwenden wir eine der vielen Sorten von Minze, nämlich, Krauseminze, Sie bereichert Ihren Geschmack und unvergesslich frischeste Aroma alkoholfreie und alkoholische darunter, schwarze und grüne Tees, Kosmetika, Zigaretten und Bonbons gegen Husten. Beeinflusst Minze auf die Potenz Herren und auf welche Weise, ob Sie Angst vor dem, was Sie sagen? Wenn Sie Angst haben Gerüchte über die Gefahren der Extrakt aus Minze auf die würde der Männer, keine Eile, es aufzugeben.

Gekauft im Supermarkt ein beliebtes Zahnpasta und Mundwasser mit Minzgeschmack lassen Sie bleiben auf dem Regal, hetzen Sie nicht wegwerfen Gel mit Minze für die Rasur. Denn alle diese Mittel enthalten in der Zusammensetzung nur die resultierende unnatürliche Chemische Weise den Geruch von Minze, der nicht die direkt an der pflanze nichts zu tun.

Wo enthält leckere Minze in Naturalien? In allen uns vertrauten Tees und verschiedene fitosbory, jedoch bei weitem nicht in jedem, da und dort ersetzt es billige Aromen, künstlich geschaffen. Ätherisches öl aus Minze gibt es in einer Reihe von abwechslungsreichen aromamasel, sehr beliebt den letzten zehn Jahren. Verpackte trockene Minze können Sie in jeder Apotheke kaufen, was die frische, dann können Sie Ihre treffen in vorstädtischen Beeten, auf gepflegten gartengrundstücken und von Zeit zu Zeit in den Regalen der Supermärkte.

Minze ist anders

Welche Vorteile Mann bringt Minze

Phytoncides, alle notwendigen Mineralien, Vitamin-Komplex, und ein wenig Tannin - all dies enthält Minze. Eine solche Zusammensetzung wirkt positiv auf das männliche System. Und wie Minze Einfluss auf die Potenz? Es gibt Hinweise darauf, dass die Minze in der Lage zu reduzieren Potenz Dank seiner beruhigenden Eigenschaften. Ja, es beruhigt und entspannt, ohne ursprünglichen physischen und psychologischen Anregung, aber nicht wirkt sich nachteilig auf die Potenz des starken Geschlechts in so kleinen Mengen, wie eine Tasse Tee oder ein Glas mojito. Um wirklich senken die Potenz, Minze zu trinken, in großen Mengen regelmäßig. Wirkung auf den Körper folgende.

Nervensystem. Schwarz oder - noch besser- grüner Tee mit Minze oder alkoholische Infusion beruhigt, beseitigt alle Arten von Alarm-Charakter, deutlich klärt die Gedanken, tonisiert und erhöht die Arbeitsfähigkeit, ohne dass Schläfrigkeit.

Magen. Minze fördert die Zuspitzung der Appetit, Normalisierung Säure-und Wasserhaushalt, die Befreiung von übelkeit. Es erhöht im Allgemeinen die Geschwindigkeit und Qualität des Prozesses der Verdauung, verhindert, dass Sie schnell alle sehnen starke übelkeit, wenn nötig.

Allgemeine Wirkung. Die Pfefferminze hat eine Funktion, Kräfte, Entzündungen, es wirkt wie ein starkes Antioxidans, hat eine positive Wirkung auf das Immunsystem.

Den phytointernisten bewiesen heute bewiesen, dass die Minze wirkt positiv auf das Nervensystem. Und Männer in der Antike verwendet und leckere frische Kräuter Minze aus dem Garten, Pfefferminzöl und Duftlampen für die Lösung schwieriger Situationen, beim Militär Tipps und Angebote. Vorfahren intuitiv verwendeten Minze, bemerken seine Auswirkungen auf das Gehirn.

Es gibt nichts besseres paar Tropfen öl der Pfefferminze für ein Bad mit dem Ziel der Entspannung nach einem anstrengenden Tag. Für jeden, ohne Ausnahme, Männer die Minze gilt als eine nützliche und aromatisch, würzigen gras, unterstützt die Gesundheit und verbessert die Stimmung. Außerdem ist es:

  • Erfrischend
  • Verbessert die Stimmung
  • Beruhigt
  • Strafft
  • Gut entspannt
  • Beruhigt
  • Schützt vor Strahlenbelastung
  • Senkt den Blutdruck
  • Verbessert den Schlaf und hilft bei Schlaflosigkeit
  • Wirksam bei Erkrankungen, die im Zusammenhang mit der Atemwege
  • Ein hervorragendes Mittel bei Erkältungen und Krankheiten der Kehle
  • Analgetikum

Tee, zubereitet aus dieser magischen grünen pflanze unbedingt verbessert das Allgemeine mit verletztem Zustand des Systems für die Fortpflanzung wichtige Organe und vor allem der ganzheitliche Zustand einer so anfälligen männlichen Körpers. Beruhigt die Nerven, Minze hat eine helle anregenden Wirkung des Charakters auf die Fähigkeit (oder deren fehlen) in sexueller Hinsicht. Hauptsache, das trinken nicht mehr (möglich) paar Tassen schwach konzentrierten Getränks. Dieser Teil hilft dem Mann fühlen Sie sich leicht und immer bereit für Intimität mit einer Frau. Wenn Sie Essen viel mehr, die Ergebnisse können sich für Sie ein Alptraum.

Die Wirkung von Minze kann und negativ

Beeinflusst die Minze auf die männliche Potenz negativ? Wir haben bereits herausgefunden, dass Nein. Heute natürlich hört man diese Meinung in der Gesellschaft von Männern, dass die Minze - Frauen-gras enthält östrogen-Analogon, bekannt als ein nützliches Hormon für den weiblichen Körper und die Männer - es ist Schaden. Das ist, warum viele männliche Vertreter zu Unrecht überzeugt sind, dass Ihnen nichts gutes Minze nicht bringt, außer Schaden.

Seien Sie sicher, es ist alles viel zu übertrieben. Für Männer absolut sicher trinken Tee mit Minze, und darunter auch eine tägliche Ergänzung lediglich wenige Blätter der pflanze in den Salat. Nicht Schaden und ölbrenner, gefüllt mit fünf Tröpfchen öl aus Minze, Gegrilltes, bevor das lang ersehnte Wiedersehen mit der auserwählte. Die Sache der Dosierung.

Um zu verursachen, zumindest einen gewissen Verlust der männlichen sexuellen Kraft ist, muss trinken konzentriertes Getränk aus Minze Liter, und verwenden nur Natürliche frische oder trockene Minze und Tee nicht aus dem Beutel. Müssen in Salaten Büschel Minze täglich, aber in dieser Form ist es unwahrscheinlich, dass Sie lecker, nicht bitter und in der Regel essbar.

Wie auch immer, Minze, kein Zweifel, ist nützlich für jeden Mann, als schädlich. Sie jubeln wenn es notwendig ist, strafft und verbessert das Allgemeinbefinden, normalisiert die Schweißbildung besser teure Salben und dabei sicher. Das wichtigste - Maßnahme. Das gilt für jeden medizinisches Wunder-Pflanzen oder fertige Medikamente.

Vermeiden Sie Missbrauch

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie trinken zu viel starken Tee, zubereitet aus Minze allein, es jährlich zulässige und gesetzter Norm wird deutlich mehr, als zulässig ist, wird es einige Störungen bei der sexuellen Lieferumfang enthalten. Leider ist dies unweigerlich zum sexuellen Machtlosigkeit, Verringerung der Testosteron, Schwächung der Erektion.

Durch das eindringen in den männlichen Körper hoch Dosierung die in der wunderschönen Stoffe der pflanze ausgeübt wird schädliche Wirkung auf gesunde einst Potenz. Inzwischen normalisierte Verzehr von Minze wirkt außergewöhnlich gut. Männer sollten nicht leugnen, selbst in einem leckeren und duftenden, heißen oder kalten Tasse Tee mit leckeren grünen Minze.

Diese Rezepte sind auf 100% erhöhen Potenz

Rezepte für Potenz

Wir haben bereits herausgefunden, wie Minze Einfluss auf die Potenz von Männern in seiner reinsten Form. Wie wirkt die Minze in Kombination mit den passenden Ihr anderen Kräutern? Ausschließlich positiv! Die richtigen Kombinationen und Gebühren zur Verbesserung der Potenz bei Männern.

1. Das wirksame Mittel für die Potenz kann Kochen von Klee wächst auf jeder wiese, die als Unkraut Brennnessel, des Allmächtigen Johanniskraut und feine Minze. Aufguss aus diesen Kräutern beinhaltet die Verwendung von 5 Teelöffel jedes Kraut und 1 Liter kochendes Wasser. Eine Abkochung von 15-20 Minuten. Nur 200-250 ml mehrmals am Tag wird Ihnen helfen, signifikante Ergebnisse zu erzielen.

2. Nur 2 prisen Minze, ein Rosmarin-und vier - Bohnenkraut helfen, erhöhen Sexualtrieb und Energie hinzuzufügen. Kräuter brauchen, mahlen, mischen und mit kochendem Wasser übergießen. Infundiert Mischung nicht lange. Es wird empfohlen, Honig oder Zucker, Marmelade nach Geschmack.

3. 100 Gramm Oregano, ebensoviel Johanniskraut und Minze bestehen auch auf dem kochenden Wasser. Tee der drei Kräuter verbessert die Stimmung und verbessert den Zustand.

4. Das einfachste Rezept beinhaltet die Verwendung von 10 Teelöffel Pfefferminze und einem Liter kochendem Wasser. Das alles gegossen in eine Thermoskanne und darauf bestehen, bis zu einer halben Stunde. Dehnung Heilsame Elixier, es kann verwendet werden, zweimal täglich 250 ml. Es ist etwa eine halbe Tasse.

5. Bereiten Sie eine erfrischende Beeren-Minze-Cocktail. Dazu nehmen Sie das Eis, Beeren-Sirup und frische Minze. Lösen Sie 30 G Sirup in einem Glas gekühlten kochendes Wasser und fügen Sie 100-150 G Vanille-oder schokoladeneis. All dies sollte gründlich Schneebesen Mixer und die erhaltene Zusammensetzung erfolgreich ergänzen Zweig Minze.

Interessante Informationen

Die Minze ist seit langem genannt Lebenselixier gras und Langlebigkeit, Ihre positiven Eigenschaften immer hoch geschätzt. Lotion Minze aus dem Saft behandelt eine Vielzahl von Krankheiten, einschließlich der Haut. Bei einer Reihe von Krankheiten effektiv geholfen Abkochung von Minze und Tee.

  • Noch vor dem Beginn unserer Zeitrechnung war die Nutzung durch den Menschen fixiert Minze. Zeugnis dafür sind die Brettchen mit Keilschrift bei den Assyrern, die Verfügbarkeit innerhalb der ägyptischen Gräber, Schriften im Evangelium Matthäus
  • Sie wussten, dass es auf der Welt eine Göttin namens Minthe, die hat den Namen Minze?
  • In der altrussischen Familien Bad nahmen mit medizinischen Behandlungen, die Anwendung von Pfefferminze
  • Die Milch nicht Sauer zu gehen, wenn man ihn in Minze

Die beliebtesten 3 Arten von Minze:

  1. Pfeffer. Sie wussten, dass es nicht selbständig entstehende pflanze in der Natur? Es ist eine künstliche Kreuzung von Garten und Wasser-Minze. Sehr viel Menthol in einer solchen Minze. Seine hohe Inhalt ermöglicht die Verwendung von Pfefferminze in der Medizintechnik. Eine große Anzahl von Krankheiten kann behoben werden, indem Sie es, Z. B. Rheuma, Allergien, Erkrankungen der Atemwege.

  2. Wiese oder Feld. Ähnliche Minze genannt wilden, weil Sie nicht brauchen Aufmerksamkeit. Wächst Wild Sorte in den Bereichen Russland, in Indien, in Asien und in Nepal.

  3. Fragrans. Beliebteste Sorte in der Küche. Charakteristisch starken Geschmack macht diese Minze unersetzlich in likerovodochnih der Erzeugnisse und der Gastronomie.

Melissa und Potenz

Ähnlich wie Minze gras ist Melissa. Es erinnert sehr an die Minze zu den Auswirkungen. Minze und Potenz bei Männern kann eine gute Beziehung unter Beachtung der Maßnahmen, was ist mit Melissa? Kann diese pflanze helfen bei der Bekämpfung von Schlaflosigkeit loszuwerden, Dermatitis, Herpes, Entzündungen der Mundhöhle, Schuppen, ödeme und Kopfschmerzen. Melissa, wie Minze, beruhigt die Nerven, hilft, um loszuwerden, Erbrechen und übelkeit. Schaden Melisse übermäßig übertrieben. Phytoandrogens Zitronenmelisse keinen negativen Einfluss. Tee mit Melisse ist wirksam bei Schmerzen im Herzen, in der Regel bei Verletzungen der Herzrhythmus, bei chronischer Müdigkeit.

Der Geschmack von Zitronenmelisse ist ein wenig anders als der Geschmack von Minze, daher wichtig in regelmäßigen Abständen zu ersetzen Minze Melisse, brauen Tee oder Salat schneiden. Dieses Kraut ist eine ausgezeichnete Würze für Fisch und Fleisch und wird nicht bringen den Körper des Mannes keinen Schaden

19.08.2018