Der Einfluss von Johanniskraut auf die Potenz: nutzen und Schaden für Männer, Gegenanzeigen

Der Einfluss von Johanniskraut auf die Potenz wird durch den Gehalt im gras von Nährstoffen förderlich für die Erhöhung der Libido. Beziehungsweise die höchste Effizienz der pflanze zeigen, wenn erektile Dysfunktion verursacht wurde, chronische Müdigkeit und Stress.

Zusammensetzung

Um zu verstehen, was ist der Gebrauch von Johanniskraut für Männer, genug seine Zusammensetzung zu untersuchen.

Johanniskraut für die Potenz

Hauptbestandteile:

  • Flavonoide – wichtig ist die Tatsache, dass die Wiederherstellung der normalen Verkehr, da eine gefäßerweiternde Wirkung, sowie wundheilende und entzündungshemmende;
  • Ascorbinsäure – lindert den Entzündungsprozess;
  • kvarcetin – ein Flavonoid, das hilft, die Entzündung zu neutralisieren, zu entfernen, Schwellungen, regt die Durchblutung an und hat eine antioxidative Wirkung.

Abgesehen davon, Johanniskraut enthält weitere nützliche Elemente, die das gras wunderbare Heilmittel für die Befreiung von vielen Krankheiten, einschließlich und gilt FR die erhhung der Potenz. Diese Gerbstoffe, Vitamine P und PP, nikotinova, ätherisches öl, Cholin.

Zink – ein weiterer wichtiger Bestandteil, hat positive Auswirkungen auf die Potenz und Magnesium wiederum unterstützt die korrekte Funktion des Herz-Kreislauf-System. Zusätzlich zu diesem in der Zusammensetzung von Johanniskraut gibt es solche Elemente wie Kalzium, Kalium, Eisen und Mangan.

Nutzen und Schaden Johanniskraut für Männer

Das wissen über die Zusammensetzung – leicht zu bestimmen, wie Johanniskraut wirkt sich auf die Potenz (mit positiven und negativen Seiten). Betrachten wir diese Frage im Detail zu betrachten.

Was ist sinnvoll?

Reiche Chemische Zusammensetzung von Johanniskraut verleiht ihm heilende Eigenschaften, Dank denen mit seiner Hilfe kann man in bedeutendem Grade verbessern den Zustand des Körpers als ganzes und all seiner Systeme insbesondere.

Das perfekte Hilfsmittel für den Umgang mit Pathologien des Herz-Kreislauf -, Nerven -, Atmungs-und Verdauungssystem, sowie die Organe der Blutbildung.

Johanniskraut, wie bereits erwähnt, hat Bemerkenswerte antimikrobielle, entzündungshemmende, Wundheilung, sosudorasshiratmi Eigenschaften.

Kraut Johanniskraut für die Potenz ist gut, denn es fördert die Aktivierung der Drüsen mit innerer Sekretion, wodurch die Synthese des Hormons Testosteron. Und Dank der Fähigkeit der pflanze, fördern die Arbeit des blutbildenden Systems erscheint anhaltende Erektionen. Dieser Eigenschaften reicht aus, um zu nennen Johanniskraut der perfekte Assistent für die Wiederherstellung der erektilen Funktion des Mannes.

Kann nachteilig?

Perfekt, wenn man ihn falsch. Deshalb sollten Sie einige sehr wichtige Punkte – Sie helfen, Fehler zu vermeiden.

Also, Schaden von Johanniskraut für den männlichen Organismus ist wie folgt:

  • erhöhte Erregbarkeit und ein vorzeitiger Abbruch des Geschlechtsverkehrs – das ist bei längerem Gebrauch der Pflanzen (Kurs mehr als 20 Tage);
  • das aktive Wachstum der Haare, erhöhte Sekretion der Talgdrüsen – eine solche Entwicklung ist möglich, wenn übermäßige Verwendung von Infusionen und Abkochungen. Dies kann in der Entwicklung von fettiger Seborrhoe und nachfolgender Alopezie, Furunkulose und Akne.

Anwendung Johanniskraut für die Potenz, es sei daran erinnert, dass alles ist gut in Maßen.

Ob Gegenanzeigen?

Ein weiterer Punkt, den Sie wissen müssen vor dem Gebrauch heilpflanze – Gegenanzeigen Johanniskraut Männer. Es kann nicht eingesetzt werden, wenn Geschwüre Magen-und Zwölffingerdarm-Geschwüre, schwere Pathologien in der Arbeit des Herz-Kreislauf-System und, wenn Sie überempfindlich auf einen oder mehrere Stoffe in der Zusammensetzung. Ideal wäre die Möglichkeit, vor Beratung der Arzt, der Ihnen sagt, ob dieses Volksheilmittel.

Wie Johanniskraut wirkt sich auf die Potenz und Erektionen?

In der Antike betrachteten die pflanze ist berühmt als das stärkste Aphrodisiakum. Wir analysieren Ihre wichtigsten nützliche Eigenschaft für die Vertreter des starken Geschlechts.

Johanniskraut

Nützliche Eigenschaften

Johanniskraut für Männer Einfluss auf die Potenz hat das direkte, weitgehend eben durch die Eigenschaften Aphrodisiakum. Anspannung und Steigerung der sexuellen Lust. Auch die pflanze gut erhöht die Sensibilität und fördert eine Erektion. All dies ist möglich Dank der Verbesserung der Durchblutung und Normalisierung des Nervensystems. Nicht zu vergessen die positiven Auswirkungen auf die Produktion von androgenen.

Verschlechtert oder verbessert?

Wie bereits erwähnt, Johanniskraut kann einen gegenteiligen Effekt, wenn man ihn länger als einen bestimmten Zeitraum und in einer Menge von mehr als normal. Es empfiehlt sich, die Dosierung, weil die übermäßige Annahme der pflanze kann auf Grund von Reizüberflutung, was in einigen Fällen viel schlimmer, als gar keine Erektion.

Rezepte und Anwendungen Features

Sobald Sie herausgefunden haben, wirkt sich Johanniskraut auf die Potenz, und wie dies geschieht, ist es Zeit lernen Sie die Möglichkeiten der Einnahme der Droge-Kraut im Kampf mit dieser Krankheit als das fehlen der Erektion oder eine signifikante Verschlechterung.

Angewendet wird die pflanze in verschiedenen Formen – auf Basis Tinkturen, Abkochungen, Tees und Extrakte verwendet. Generell sind alle Mittel gut, die Hauptsache ist, dass Sie gekocht werden auf der Basis von Johanniskraut.

Vielleicht auch die äußerliche Anwendung. Zu diesem Zweck verwenden das ätherische öl und alkoholische Tinktur. Wodurch kann erhöhen die Libido nicht schlechter als die oben genannten Mittel nach innen.

Aus den Besonderheiten der Anwendung es gibt solche Momente:

  • nicht zu reduzieren und nicht zu erhöhen, die Dauer der Behandlung;
  • nicht verkleinern und nicht zuzulassen Volumen von gras in Abhängigkeit von der angegebenen Dosierung;
  • Essen Sie vor den Mahlzeiten, etwa eine Stunde und eine Hälfte;
  • keine Risiken bei Vorhandensein von den Gegenanzeigen und nehmen Sie nicht Johanniskraut, wenn es auch nur den Verdacht auf das Vorhandensein von add.

Tee

Vielleicht die einfachste Möglichkeit zur Verwendung der Pflanzen. Dabei werden die medizinischen Eigenschaften der Kräuter Johanniskraut für Männer nicht weniger gut entfalten. Sie müssen 10 G der Kräuter mit kochendem Wasser und lassen für 30 Minuten. Nach Ablauf dieser Zeit das Getränk abseihen und trinken. Es wird empfohlen, medizinischer Tee 50 ml dreimal pro Tag seit 2 Wochen.

Wenn gewünscht in den Tee können Sie hinzufügen, Zitrone, Hagebutte, Thymian, Ingwer oder Honig, um es zu verbessern Schmackhaftigkeit und noch gesünder für den Körper.

Infusion

Aber der Tee aus Johanniskraut für Männer – nicht nur ein gutes Rezept. Sie können auch bereiten Sie die Infusion auf dem Wasser oder Alkohol. Im ersten Fall benötigen Sie einen Esslöffel getrocknete Kräuter, Gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser, cool, Stamm und trinken wie Tee, d.h. 3 mal pro Tag für 14 Tage.

Für die Herstellung von Tinkturen auf Alkohol erforderlich 0,1 kg gemahlenes getrocknetes Johanniskraut, Gießen Sie 0,5 Liter Wodka, Kapazität schließen Flüssigkeit und lassen Sie stehen für 1-1,5 Wochen. Angenommen die Infusion von Johanniskraut für Männer 30-40 Tropfen seit zwei Wochen, dann ist es wichtig, eine Pause zu machen (mindestens 30 Tage), danach kann der Kurs wiederholt werden, wenn es ein solches Bedürfnis.

Brühe

Es wird angenommen, dass in dieser Form Johanniskraut ist weniger effektiv, wenn man es mit Tee oder Tinkturen. Es wird empfohlen, als vorbeugende Maßnahme, und nicht, wenn das Problem bereits vorhanden ist. Darüber hinaus, die Brühe darf nicht mehr als einen Tag speichern, die im Zusammenhang mit dem Kochen sofort nicht viel Sinn.

Für die Zubereitung müssen Sie einen großen Esslöffel rohe Gießen Sie ein Glas Wasser, setzen Sie den Behälter ein Feuer, warten, bis der Siedepunkt und halten Sie bei schwacher Hitze noch eine Viertelstunde. Nach klein Brühe abkühlen, abseihen und nehmen Sie dreimal am Tag seit 2 Wochen.

Wie viel müssen Sie trinken Johanniskraut zu heilen Potenz?

Alle oben genannten Rezepte sagen, dass die pflanze nehmen muss innerhalb von 14 Tagen, in welcher Form es verwendet wird. Diese Frist Gebrauch optimal, so Johanniskraut zur Verbesserung der Erektion wirklich profitieren und nicht Schaden.

Die Bewertungen der Männer und ärzte

Vielleicht der beste Weg, um die Wirksamkeit der verschiedenen Mittel ist es mit den Bewertungen, in denen die Leute schreiben Ihre Meinung bezüglich der einen oder anderen Behandlungsmethoden. Wenn gewünscht, können Sie studieren und was denken die ärzte bezüglich der gewählten Therapie.

Was sagen die Vertreter des starken Geschlechts?

Männer buchstäblich abonnieren unter jedem guten Wort, in besagtem Adresse Johanniskraut, weil dieses Kraut hilft nicht nur zu etablieren Sexualleben, sondern auch im Allgemeinen Gesundheitszustand zu verbessern.

Diejenigen, die bereits erprobt Johanniskraut als Mittel zur Steigerung der Potenz, raten, dies zu tun und andere Männer mit diesem Problem konfrontiert sind im Bett.

Die Meinung des medizinischen Personals

Ärzte mehr als adäquat betrachten alle Probleme in der Funktionsweise des menschlichen Organismus und nicht immer einverstanden sind mit der Behandlung mittels der traditionellen Medizin (insbesondere Großstädte).

Aber wenn das Problem mit der Erektion liegt in den häufigen Stress und Müdigkeit, ärzte bestätigen, dass Johanniskraut wirklich helfen zu verbessern, sexuelle Wohlbefinden des Mannes.

Nun, wissen, wie nützlich Johanniskraut für Männer, wie man es richtig zu Kochen und zu konsumieren, können Sie zur unmittelbaren Wiederherstellung der männlichen Kraft (vergessen Sie nicht im Voraus wappnen Sie sich mit Geduld, so wie sofortige Wirkung erwarten, wenn Sie «Oma» Rezepte sinnlos).

04.09.2018